Schlagwort-Archive: Familie

Gedicht von Christa Astl – so wahr

Wie hier schon erwähnt, bin ich bei meinen Streifzügen durchs Internet auf die Schriftstellerin Christa Astl gestoßen, die sich in ihren Texten sehr mit dem Thema Demenz auseinandersetzt. Ein von ihr geschriebenes Gedicht (vielen Dank, dass ich es hier veröffentlichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Altenheim, Persönliches, Schönes | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Ich muss die Wohnung meiner demenzkranken Mutter räumen

Die Wohnung meiner Mutti zu räumen ist wie ein Fass ohne Boden. Nachdem ich alles gesichtet, und die für mich wichtigen Dinge beiseite geräumt habe, lasse ich nach und nach unsere Verwandten durch die Wohnung stöbern. Wen lasse ich zuerst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bedrückendes, Persönliches | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Meine demenzkranke Mutti bleibt im Heim

Mutti erholt sich langsam und ich tue mir wahnsinnig schwer mit der Entscheidung, sie nun endgültig im Heim zu lassen. „Abgeschoben“ heißt der Vorwurf, der sich da wie ein fettes Monster in meinem Hinterkopf breit macht. Der herzliche Pfleger, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Altenheim, Persönliches | Verschlagwortet mit , , , | 6 Kommentare

Pause von der Memory-Klinik und Urlaub zu zweit

Als kleine „Belohnung“ dafür, dass Mutti so tapfer jeden Tag ihr Programm in der Memory-Klinik absolviert, fahre ich mit ihr auch in diesem Jahr (wir befinden uns im Mai 2012) wieder in unseren  „Mutter-Kind-Urlaub“. Wie schon beim letzten Mal habe ich mich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Persönliches, Schönes, Versuche | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Zeit und die Demenz schreiten fort…

…und ich mag mir gar nicht ausmalen, wohin die Reise eines Tages gehen wird. Seit der Ausbildung zur Demenzbegleiterin ist mir erst so richtig klar geworden, dass Mutti noch ganz am Anfang der Krankheit steht. Dinge, die ich vorher als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Persönliches | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kleine Auszeit auf Usedom

Da wir seit vielen Jahren unseren Urlaubsradius ziemlich eingeschränkt haben, so dass wir in kurzer Zeit wieder zurück sein können, bin ich direkt ein bisschen aufgeregt. Heuer geht’s nach Usedom, und das ist ja doch ein ziemliches Stück zu fahren. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kleine Fluchten, Persönliches, Schönes | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar